Coaching-Ablauf

Profesco - führender Anbieter von Job- und Gesundheitscoachings

Unser AVGS-Coaching: Ganzheitlich. Kostenfrei. Zielorientiert.

Wenn Sie einen AVGS-Gutschein der Jobcenter und Arbeitsagenturen beantragt haben, können Sie unsere Coachingmodule kostenfrei in Anspruch zu nehmen.

So läuft das Berufscoaching ab

  • 1. Schritt: Sie lernen Ihren Coach kennen.

    1. Schritt: Sie lernen Ihren Coach kennen.

    Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Job-Coach vertrauen. Denn nur dann kann das Jobcoaching erfolgreich sein. Deshalb lernen Sie Ihren Coach in einem ersten unverbindlichen Gespräch kennen. Dann können Sie entscheiden, ob Sie sich bei diesem Coach in guten Händen fühlen und mit ihm arbeiten möchten.

  • 2. Schritt: Gemeinsam legen Sie fest, wie Sie Ihr Coach unterstützen kann.

    2. Schritt: Gemeinsam legen Sie fest, wie Sie Ihr Coach unterstützen kann.

    Gemeinsam mit Ihrem Coach klären Sie Ihren Status quo und Ihre Ziele. Verschiedene bewährte Methoden dienen dazu, Ihre Stärken und Schwächen zu analysieren. Auf dieser Basis können unsere Coaches das für Sie passendste Training entwickeln.

  • 3. Schritt: Definieren Sie Ihre Ziele.

    3. Schritt: Definieren Sie Ihre Ziele.

    Wie stellen Sie sich Ihre Zukunft vor? Was möchten Sie im nächsten Jahr erreichen? Es ist wichtig, Ihre Ziele klar zu definieren. Denn das hilft Ihnen, den ersten Schritt zu gehen und motiviert zu bleiben.

  • 4. Schritt: Sie arbeiten auf Ihr Ziel hin.

    4. Schritt: Sie arbeiten auf Ihr Ziel hin.

    Sie arbeiten auf Augenhöhe gemeinsam mit Ihrem Coach an der Erreichung Ihrer Ziele. Dabei stellt Ihr Coach genau die Fragen, die Sie dazu bringen, selbst die richtigen Lösungen zu entwickeln. Er motiviert und inspiriert Sie und zeigt Ihnen Ihre persönlichen „Baustellen“ auf. Sie bekommen außerdem viele Werkzeuge an die Hand, die Ihnen dabei helfen, sich weiterzuentwickeln.

  • 5. Schritt: Sie erreichen Ihr Ziel.

    5. Schritt: Sie erreichen Ihr Ziel.

    Das Coaching endet mit einem Rückblick und einer Reflexion der vergangenen Sitzungen. Was haben Sie bereits erreicht? Was steht noch aus? Fehlen noch ein paar Schritte, um Ihre Ziele zu erreichen, können Sie das Coaching gerne verlängern.

    Acadcert Siegel